Reiseziele in Mexiko: Mexiko Stadt

Reiseziele in Mexiko

Urlaub im Land der Maya und Azteken, mit karibischen Traumstränden, schneebedeckten Vulkanen, einer Mega-Metropole oder romantischen Kolonialstädten – eine Reise nach Mexiko ist definitiv die richtige Wahl. Abwechslungsreich entzückt der südlichste Staat in Nordamerika mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und bietet gleichzeitig umfassende Möglichkeiten zur Entspannung. 

Mexiko ist das dreizehntgrößte Land der Welt, alles kann der Besucher in einem einzigen Mexiko Urlaub nicht sehen. Welche Reiseziele also lohnen sich? Wir zeigen Euch, welche Destinationen sich besonders für Mexiko-Neulinge lohnen und welche Geheimtipps auf erfahrene Besucher warten. Viel Spaß beim Planen Eures Traum-Urlaubs in Mexiko.

Inhalt

Die Yucatan Halbinsel

Versteckte Maya-Ruinen mitten im Dschungelkaribische BilderbuchsträndeKolonialstädte und erfrischende Cenoten, die unterwegs immer wieder für Abkühlung sorgen. Der Südosten Mexikos hält viele Überraschungen für Euch bereit. Und gerade weil hier so viele bezaubernde Sehenswürdigkeiten nahe beieinander liegen, eignet sich die Yucatan Halbinsel prima für Mexiko-Neulinge.

Während die berühmte Riviera Maya mit ihren Hotelketten an Traumstränden auf Pauschalurlauber und Strandliebhaber wartet, findet Ihr in der hübschen Kolonialstadt Merida buntes mexikanisches  Treiben. Nicht umsonst als das Tor zum Maya Land benannt, lohnen sich mehrere Tage Aufenthalt in Merida, um Stadtleben und Umfeld zu entdecken. 

Ganz im Süden, kurz vor der Grenze zu Guatemala und Belize, entpuppt sich Bacalar als ehemalige Piratenhochburg als wahres Juwel. Eine Bootsfahrt auf der Lagune der sieben Farben gehört hier definitiv zu einem der besonderen Highlights.  Findet hier unsere Lieblings-Ziele auf der Yucatan Halbinsel, jedes davon so einzigartig und besonders.

Die Riviera Maya

Reiseziele in Mexico: Riviera Maya

Die Riviera Maya auf der Yucatan Halbinsel ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen in Mexiko. Hotels säumen die weißen Pulverstrände, das türkisblaue Wasser lädt zum Baden bei karibischen Temperaturen. Zahlreiche Cenoten, Maya Ruinen und Kolonialstädte warten darauf, entdeckt zu werden.

Riviera Maya wird der ca. 200 Kilometer lange Küstenstreifen zwischen Cancun im Norden und Tulum im Süden genannt. In der Mitte liegt der berühmte Urlaubsort Playa del Carmen, der besonders bei Europäern und Amerikanern beliebt ist. Bei Cancun liegt der zweitgrößte Flughafen des Landes, viele europäische Reiseveranstalter bieten günstige Flüge dorthin an.

Während Cancun vor allem für große Hotelketten steht, die sich am Strand entlang ziehen, hat such Playa del Carmen noch etwas von seinem ursprünglichen Charme erhalten. Berühmt für die Quinta, eine kilometerlange Einkaufsstraße, darf ein Shoppingausflug dorthin nicht fehlen. Deutlich mehr Charme hat sich das romantische Dorf Tulum erhalten, eine Destination mit jüngerem, internationalem Publikum.

Warum nicht auf einer Insel Urlaub machen oder ein paar Tage verbringen? Mit Cozumel und Isla Mujeres warten zwei absolute Traum-Destinationen direkt vor der Küste der Riviera Maya. 

Reiseziele in Mexiko: Tulum

Reiseziele in Mexiko: Tulum

Tulum – für viele Mexiko Urlauber die neue Hipp-Destination an der Riviera Maya. Tulum erhielt von der mexikanischen Tourismusbehörde (SECTUR) die Auszeichnung „Pueblo Magico“, welche an besonders attraktive Städtchen verliehen wird.

Das hübsche Reiseziel Tulum teilt sich in zwei Bereiche. Da eigentliche Dorf liegt etwas landeinwärts und bietet eine bunte Mischung aus internationaler Küche, günstiger Hotels und Hostels und allerhand Souvenirläden. Das Meer ist ca. 5 Kilometer von Tulum Stadt entfernt. Eine Straße verläuft am Meer entlang und ist gesäumt von liebevollen Boutique Hotels und Beach Clubs. Nördlich liegen die gleichnamigen Maya-Ruinen von Tulum, die auf jeden Fall einen Besuch lohnen.

So ist Tulum für viele der Inbegriff eines mexikanische Traum-Urlaubs mit Karibikstränden, Kultur und zahlreichen Cenoten (Frischwasserlöcher), eine herrliche Erfrischung zum warmen Meerwasser. Ganz im Süden der Riviera Maya gelegen, gehört Tulum mittlerweile als fester Bestandteil zu einer Yucatan Rundreise. Erfahre mehr über das Urlaubsziel Tulum in Mexiko.

Insel Cozumel in Mexiko

Reiseziele in Mexiko: Cozumel

Die Trauminsel Cozumel ist berühmt für ihre karibischen Traumstrände, jede Menge Kultur und eine weltberühmte Unterwasserlandschaft. Die Insel liegt ganz im Osten von Mexiko und wird morgens als erstes von den warmen Sonnenstrahlen begrüßt. Abends genießt Ihr auf der Insel wunderbare Sonnenuntergänge, einen eisgekühlten Margarita in der Hand. 

Besonders Taucher und Schnorchler zieht es nach Cozumel, wo mit weltberühmten Riffen eines der besten Tauchreviere weltweit wartet. Obwohl in der Hauptstadt von Cozumel ein buntes Treiben herrscht, ist ein Großteil der Insel unbewohnt. Und genau darin liegt ihr Charme, an der unbebauten Ostküste entlangfahren und die frische Brise vom Meer spüren. Erfahrt mehr über die Insel Cozumel in Mexiko wie Anreise, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Ausflüge auf Cozumel und vieles mehr.

Bacalar und Costa Maya

Reiseziele in Mexiko: Bacalar

Reiseziele in Mexiko: Bacalar

Bacalar ist ein hübsches Ferienörtchen in der ehemaligen Piratenfestung Bacalar. Sie liegt direkt an der Lagune von Bacalar, die wegen ihrer herrlichen Farbschattierungen auch Lagune der Sieben Farben genannt wird. Bei Sonnenschein – der hier fast immer zu finden ist – leuchten die Farben von türkis- bis dunkelblau.  An der Westseite der Lagune ziehen sich Ferienhäuschen und Unterkünfte entlang. Besucher von Bacalar unternehmen eine Bootsfahrt auf der Lagune oder besuchen die nahegelegenen Maya-Stätten

Oaxaca

Reiseziele in Mexiko: Oaxaca

Reiseziele in Mexiko: Oaxaca

Oaxaca (gesprochen Oahaka) ist eine Stadt und ein Bundesland in Mexiko. Es zieht sich vom mexikanischen Hochland bis zur Pazifikküste und offenbart seinen Besuchern mexikanische Kultur par excellence. Gleich bei der Stadt Oaxaca, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, befindet sich Monte Alban, die berühmte Ausgrabungsstätte der antiken Zapoteken. 

In Oaxaca tauchst Du ein in mexikanisches Lebensgefühl. Das Bundesland zählt zu den authentischten Reisezielen in Mexiko. An der Pazifikküste trifft sich die internationale Surferszene bei beachtlichen Wellen.

Mexiko Stadt

Reiseziele in Mexiko: Mexiko Stadt

Reiseziele in Mexiko: Die Hauptstadt Mexiko Stadt

Mexiko Stadt ist die berühmte Metropole im mexikanischen Hochland und Hauptstadt von Mexiko. Vielen bekannt als eine der bevölkerungsreichsten Zentren der Welt, wartet eine beachtliche Anzahl an Kultur und historischen Schätzen auf Besucher. In der Stadt selber befindet sich das Museo Nacional de Antropología (Nationalmuseum für Anthropologie) mit der größten Sammlung präkolumbianischer Ausstellungsstücke der indigenen Bevölkerungen in Mexiko. 

Unweit von Mexiko Stadt liegen die Ruinen von Teotihuacan, der am meisten besuchten archäologischen Stätte in ganz Mexiko. Majestätisch erstrecken sich die Bauten über das Hochland. Die Sonnen- und Mondpyramide dürfen noch bestiegen werden. Nehmt Euch am Eingang unbedingt einen Guide, es ist hochinteressant, wie das Imperium Teotihuacan (deutsch: Stadt der Götter) mit den indigenen Kulturen Mexikos verflochten war.

Reiseziele in Mexiko: Teotihuacan

Reiseziele in Mexiko: Die archäologische Stätte Teotihuacan

Puebla

Reiseziele in Mexico: Puebla

Reiseziele in Mexiko: Puebla

Puebla liegt in der Nähe der Metropole Mexiko Stadt und lässt sich hervorragend mit einem Aufenthalt in der Hauptstadt verbinden. Das Stadtzentrum ist hübsch und von beeindruckenden Kolonialbauten geprägt. Auf über 2.000 Höhenmetern gelegen kann es morgends und Abends trotz der südlichen Lage sehr frisch werden. Für Puebla solltet Ihr mindestens zwei Tage einplanen, denn neben dem Stadtzentrum wartet die Basilika von Cholula auf der dem Volumen nach größten Pyramide weltweit.  

Der noch aktive Vulkan Popocatapetl eindrucksvoll im Hintergrund könnt Ihr sowohl die Basilika besichtigen, als auch die darunterliegende Pyramide. Archäologen haben zur Erkundung ein Tunnelsystem gegraben und entdeckt, dass es sich eigentlich um mehrere Pyramiden übereinander handelt. Das Tunnelsystem ist eindrucksvoll und am Ende warten noch weitere interessante Ausgrabungen auf Euch. Ihr könnt vor Ort einen Guide nehmen, der mehr zur Geschichte von Cholula erzählen kann.

Baja California

Reiseziele in Mexico: Baja California

Reiseziele in Mexiko: Baja California

Baja California ist eine abwechslungsreiche Halbinsel ganz im Westen von Mexiko. Sie grenzt in Norden an die USA, das hübsche Ferienörtchen Cabo San Lukas liegt ganz im Süden. Baja California ist dünn besiedelt und gliedert sich in zwei Bundesstaaten: Baja California und Baja California Sur. Gerade der Süden ist bei Tauchern und Wassersportlern beliebt. Die pazifischen Gewässer sind fischreich und es werden Ausflüge zur Walhai-Beobachtung angeboten. Auch wenn Baja California etwas abgelegen ist, es ist ein himmlisches Urlaubsziel in Mexiko.

Reiseplaner für Mexiko


Packliste für Mexiko

Reisezubehör für Deinen Mexiko Urlaub

Flug buchen

Günstige Flüge nach Mexiko finden

Auto mieten

Günstige Mietwagen finden bei Discovercars

Unterkünfte buchen

Günstige Unterkünfte in Mexiko finden 

Reise- und Auslandskrankenversicherungen

Günstige Reiseversicherungen finden 

Auch interessant

AFFILIATE LINKS

Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen in Form von Affiliate Links. Wenn Ihr etwas über diese Affiliate Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Am Preis ändert sich dadurch nichts.